fbpx

Social Media in 124 Sekunden erklärt

Social media ist in aller Munde. Doch wozu dient Social Media?
Welche Vorteile bietet es und wie funktioniert es genau?
Wie macht Socia Media Sie erfolgreich?

Statt anhand theoretischer Ausführungen erhalten Sie diese Fragen ganz praktisch – direkt aus dem echten Leben – beantwortet und dies in nur 124 Sekunden.

[jwplayer mediaid=’163′]

Lesen Sie hierzu auch den vorhergehenden Beitrag.
» Homepage oder Landingpage – Was dient wozu?

Den auf dieses Thema folgenden Blog gibt es auch schon!
» 5 Elemente einer erfolgreichen Makler-Website Teil 1 & 2

5 Kommentare zu “Social Media in 124 Sekunden erklärt

  1. Hallo Herr Pradetto,

    auch ich lasse mich seit Jahren in vielen Netzwerken sehen und werde immer wieder gefragt: was bringt´s ?
    Zukünftige Geschäfte durch heutiges effizientes Beziehungsmanagement!

    beste Grüße René Strauß
    Anbei einige Netzwerke: http://www.renestrauss.de

    PS: Was machst du so ? ich mache in Versicherungen 🙂

  2. Hallo Herr Pradetto,

    vielen Dank für die sehr unterhaltsamen Beiträge bisher und ich verfolge weiter sehr gespannt die Entwicklung hier im Blog.
    Vielleicht werden Sie ja noch vom NDR entdeckt als Nachwuchsmoderator oder starten eine Karriere als Soap Darsteller, Herr „Kaiser“ ist ja jetzt arbeitslos ! In diesem Sinne beide Daumen hoch und weiter so.

    Viel Spaß in Dublin wünsche ich Ihnen, dem gesamten Team und natürlich allen Teilnehmern.

    Grüße Jan Kunkel

  3. Hallo Oliver,

    genau aus dem Grund bin ich Dir nach Dublin gefolgt, sitze hier im wunderschönen Hotelzimmer und antworte Dir auf Deinen Blog.

    Und das in der Hoffnung heute Abend im PUB (auch PUB´s) mehr über angewande „Social Media“ zu erfahren.

    Viele Grüße aus Dublin
    Then let’s start the Network Convention

  4. Hallo Oliver,

    herzlichen Dank für Deine erfrischenden Anregungen im, am und ums Netz. Ob Dublin oder Internett blau direkt ist immer am Puls der Zeit.

    Ganz nach dem Motto: Das Eis von gestern ist das Wasser von heute oder der Lorbeer von heute ist der Kompost von morgen.

    Heute sind die guten alten Zeiten von denen wir morgen sprechen werden, also packen wir es an, um die Zukunft zu gestalten, um die Früchte reifen zu lassen und dann zu ernten.

    Eine Bitte in eigner Sache, ich bin über Deine zahlreichen Aktivitäten begeistert, aber nimm Dir auch die Zeit und die Ruhe für Dich und Deine Familie.

    Unsere Zukunft hat erst angefangen und bis zum Ziel ist es noch ein weiter Weg.

    Ich freue mich auf Ihn und vor allem das Du, Lars und das gesamte blau Team ihn mitgehen.

    In diesem Sinne, auf zu neuen Ufern, der Dirk aus der Toskana des Ostens, Thüringen, Apolda

Komentar verfassen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.