Erledige diese 5 Schritte und hab' den vollen Nutzen an simplr!

Schon bald ist es soweit und Du kannst simplr für Deine Kunden einsetzen. Du kannst schon mal den Motor anlassen, denn die Ampel springt jeden Moment auf grün.

Vorher gibt es aber noch 5 einfache Schritte für Dich zu erledigen.

Simplr die KundenApp für alle Makler
Simplr die KundenApp für alle Makler

1 => Hast Du Dein Logo hinterlegt?

simplr ist Deine KundenApp. Damit simplr perfekt auf Dich gelabelt ist nutzt simplr an verschiedenen Stellen Dein Logo und lädt es automatisch in die App Deines Kunden.

Also hinterlege schnell Dein Logo bei blau direkt!

Ps.: Wenn Du noch kein Logo hast, wende Dich an unsere Maklerbetreuung. Wir geben Dir gerne Unterstützung.

2 => Hast Du Deine Maklervollmacht definiert?

simplr ermöglicht es Deinen Kunden Dir ganz unkompliziert eine Maklervollmacht zu erteilen. Damit kannst Du völlig neue Kunden übernehmen und alle Verträge des Kunden in Deine Betreuung holen. Die Fingerunterschrift Deines Kunden reicht!

simplr ist Deine KundenApp. Das bedeutet simplr nimmt nicht irgendeine Maklervollmacht, sondern Deine. Der Haken: Dazu musst Du eine haben.

Mit dem Maklervollmachtsgenerator kannst Du Dir als blau direkt-Partner ganz einfach eine Maklervollmacht zusammenklicken. Rechtssichere Textbausteine der Kanzlei Sandkühler und Schirmer helfen Dir dabei. Automatisch werden alle Platzhalter richtig eingesetzt, damit Du Deine Maklervollmacht künftig per Knopfdruck im blau direkt-MVP erstellen kannst.

Du brauchst aber nicht unsere Vorlagen nehmen. Sie sind nur eine Hilfe für Dich. Wenn Du Deine eigene Maklervollmacht nutzen willst, baue Sie einfach in der Vorlagenverwaltung ein. Damit, dass Du dort eine Maklervollmacht hinterlegst, steht Sie Dir künftig im MVP von blau direkt auf Knopfdruck zur Verfügung. simplr holt sie sich von dort und stellt sie Deinen Kunden für die Fingerunterschrift in Deiner KundenApp bereit.

3 => Wer ist Dein Kunden-Ansprechpartner?

simplrs wichtigste Aufgabe ist es, Dich so nah wie möglich an Deine Kunden heranzubringen. Deine Firma ist wertvoll, aber sie hat ein menschliches Gesicht. Wer in Deiner Firma repräsentiert dieses menschliche Gesicht in simplr? Das musst Du uns sagen (im System eintragen).

4 => Können Deine Kunden sich ein Bild von Dir machen?

simplr soll Deine Kunden zu Deinen Freunden und Fans machen. Dazu müssen Sie sich ein Bild von Dir machen. Hat der Ansprechpartner den Du für simplr festlegst schon ein gutes Bild hinterlegt? simplr wird es Deinen Kunden zeigen!

 

5 => Wo ist Dein Impressum?

simplr ist Deine KundenApp (kann man gar nicht oft genug sagen). Das bedeutet, dass der Kunde Deine Daten erhält. Dazu gehören auch die rechtsverbindlichen Angaben Deines Betriebs. Hast Du schon Dein Homepage-Impressum im MVP von blau direkt verlinkt?

Wie Du das alles tust?

 

simplr ist simpel. Wir haben für Dich ein einfaches Werkzeug geschaffen indem Du siehst, ob Dir noch Schritte fehlen.

Du kannst Dich Klick für Klick durcharbeiten. Wenn Du irgendwo nicht weiter weißt: Unsere  Maklerbetreuer wird ihr bestes geben (Habe bitte Geduld. Wir haben reichlich Maklerkollegen. Die beste Maklerbetreuung wird nicht allen gleichzeitig helfen können und bedenke: Auch für unsere Maklerbetreuer ist simplr etwas völlig neues!).

Prüfe jetzt, was Dir noch für simplr fehlt! (klick!)

 

simplr - Dein Versicherungsmanager für Deine Kunden.
simplr – Dein Versicherungsmanager für Deine Kunden.

31 Kommentare zu “Erledige diese 5 Schritte und hab' den vollen Nutzen an simplr!

  1. Ich habe 4 Punkte abgearbeitet. Wie kann ich jedoch meine eigene Maklervollmacht hinterlegen? Wenn ich auf den Button klicke, komm ich immer zum „Generator“.

    Danke

  2. Hallo Alexander,
    klick durch die Generierung durch. Dann hast Du eine Maklervollmacht mit allen vorbereiteten Serienfeldern im System (damit Deine eigene Vollmacht künftig auch automatisch vorausgefüllt werden kann ist das wichtig).
    Dann klickst Du oben rechts im MVP auf Deinen Namen, so dass das Menü aufgeht. Dort wählst Du „Einstellungen“. Es erscheint ein Menü auf dem Bildschrim. Den obere Button „Vorlagen verwalten“ wählst Du aus.
    Hier sind nun alle Deine Vorlagen. Links ganz unten findest Du Deine Maklerverträge und -vollmachten. Du kannst jetzt sowohl die PDF-Vorlagen als auch die Begleit-Mails nacheinander anklicken. Diese werden dann oben im Textfeld angezeigt. Du kannst Sie dort direkt umschreiben. Löche einfach die Teile die Du nicht willst und kopiere Deine eigenen Texte rein. Lass cleverer weise die Serienfelder drin (das sind die mit den eckigen Klammern), denn dort werden später vom System die Daten Deines Kunden und Deine Ansprechpartenrdfaten automatisch erstezt.
    Wenn alles nach Deinen Wünschen abgeändert ist, einfach speichern. Schon hast Du Deine ganz eigene Vorlage im System.
    Wenn Du noch Probleme hast, hilft Dir die Maklerbetreuung. 🙂

    Viel Erfolg!

  3. Wenn das nicht Oliver sondern Steve Jobs machen würde. Gäbe es ein Warschau ein gigantisches Rollout, aber das Produkt wäre halt nicht fertig und kurz danach käme das nächste update.
    Deshalb lasst Euch alle Zeit der Welt! Erst raus wenn alle bugs ausgemerzt sind.

  4. Wow sieht ja echt toll aus. Mal schauen wie so die Akzeptanz ist. Wieviel Prozent der Kunden werden das nutzen ? Ich tippe mal auf 5 %. Was meint Ihr ? Hört sich nicht viel an 5%, aber es gibt ja 80 Millionen Einwohner in Deutschland, da kommt schon was zusammen.

  5. Habe fertig 🙂
    von uns aus kann es losgehen !!
    Dachte ist schon aktiv, da bereits mehr als 15 pos. Bewertungen im Appstore!
    Sind echt gespannt drauf und unsere Kunden sind heiss drauf 😉
    Grüßli aus Finsterwalde

  6. Ich reagiere da etwas empfindlich auf den Umgang mit der deutschen Sprache (nach dem Motto: Korrespondiert das sprachliche Durcheinander etwa auch mit etwas im Kopf des Schreibenden?) Beispiel:
    – „Damit das Du dort eine Mklervollmacht hinterlegst“
    Von unzähligen Kommafehlern und stilistischen schwierigen Formulierungen einmal abgesehen …

  7. Lieber Herr Lasch,

    danke für den Hinweis. Ich habe den Tippfehler, den Komma-Fehler und den Artikelfehler im angesprochenen Satz korrigiert.
    Ich gehöre zu den Menschen, denen der Inhalt wichtiger ist als die Form, obwohl mir bewusst ist, dass dies nicht immer positiven Eindruck hinterlässt.
    Gerne nehme ich Ihre Unterstützung in Anspruch: Wo Sie Fehler stören, senden Sie mir diese gerne zu und ich korrigiere schnellstmöglich.
    Kollegiale Grüße
    Oliver Pradetto

  8. Ab wann soll es denn losgehen ??
    Es gibt ja schon so viele positive Bewertungen im Playstore.
    Aber wie kann ich TOP bewerten wenn es noch gar nicht läuft?
    Oder hab ich was verpasst *hibbeligbin* 🙂

  9. Liebe Janine,

    verpasst hast Du den Mehr-Erfolg-Tag. 😉

    Im Augenblick ist im Playstore eine App mit eingeschränktem Funktionsumfang eingestelt. So ist der Namensplatz schon mal reserviert und wir können die endgültige Version per Update ausliefern. Jeder der sie schon downgloadet hat, hast sie eben schon mal da und erfährt so direkt, wenn es losgeht.

    Tatsächilich blockieren wir bis auf wir wenige Testanwender aktuell die Funktionen. Dennoch bewerten die ersten Kollegen die App mit 5 Sternen und loben diese. Wieso?
    Ganz einfach: Je besser und häufiger simplr bewertet wird, desto weiter vorn im Playstore wird simplr gelistet und das ist wichtig: Sonst empfiehlst Du einem Deiner Kunden oder Interessenten die App und er findet sie nicht oder ädt eine falsche herunter.
    Sucht man beispielsweise die FinTech-App von Safe.me, erhält man davor den unmittelbaren Konkurrenten GetSafe angezeigt. Das ist katastrophal.
    Da Du ja nun also Interesse daran haben musst, dass simplr gut gelistet ist bedeutet dies: HOCH bewerten.
    Selbst wenn die App am Anfang noch Macken hat. Denn die Macken können wir beheben, eine schlechte Listung kann die App hingegen die Existenz kosten.

    Wir alle machen mehr Geschäft je besser die App dasteht. Also HOCH bewerten.

    Die entsprechenden Kollegen wussten das von den Mehr-Erfolg-Tagen. 😉

    Liebe Grüße
    Oliver

  10. Hallo Oliver,
    bevor aus Finanz Zirkel blaudirekt wurde, habe ich mich mit dem Thema intensiver beschäftigt und half bei der Entwicklung eines Mitbewerbers namens feelix. Freut mich, dass mein Pool nun auch dazu gehört. Es gibt den einen oder anderen Bereich den wir optimieren sollten. Gerne stelle ich Ihnen auch meine login Daten der Felix App zur Verfügung damit Sie einen Vergleich haben und nachstellen können. Ganz besonders gut kam es bei meinen Kunden an, dass sie in ihrer Vertragsübersicht vorne an das jeweilige Firmenlogo sehen konnten. Sehr hilfreich schneller zu definieren um welchen Vertrag es sich handelt. Seinerzeit habe ich der feelix App nicht nur den Hinweis gegeben sondern auch die Logos zur Verfügung gestellt da ich mir diese für meine Homepage bei den jeweiligen Gesellschaften eingeholt habe. Geben Sie einfach Info wenn Sie diese wünschen. Des Weiteren ist es suboptimal das ein Kunde zwar Verträge einstellen kann aber nach abspeichern falsche Eingaben nicht wieder korrigieren kann. Beim Punkt Brutto- bzw. Nettopreis kommen Kunden schnell durcheinander und es gilt zu überlegen ob man sich innerhalb der App auf den Zahlbeitrag beschränkt. Auf den kommt es dem Kunden an! Zudem macht eine Gesamtübersicht von Dokumenten die vertragsspezifisch sind meiner Meinung nach wenig Sinn und sollten sich immer beim konkreten Vertrag befinden. So kann man dem Kunden z.B. Angebote hinterlegen die er dann im Ordner Dokumente findet den man evtl. noch unterteilen könnte. Vertragsspiegel herunterladen ist aus Kundensicht eher befremdlich! Vertragsübersicht herunterladen klingt besser. Die Optik des Ergebnisses ist natürlich noch dürftig und da darf es gerne farbig werden finde ich. Ein Tortendiagramm „Aufteilung jährliche Ausgaben“ kommt auch gut an. Die Vergleichsrechner sind natürlich top aber nicht responsive auf dem Smartphone und der Kunde muss so wie wild auf dem Display hin und her schieben! Gerne tauschen wir unsere Kontakte aus und uns auch wenn gewünscht. Mit freundlichen Grüßen Ingo Keil-Zippermayr

  11. Hallo Ingo,

    danke Dir für das Feedback.
    Update wurde am Montag aufgespielt. Warte mal bist Du das hast, dann hat sich die Hälfte erledigt.

    Die andere Hälfte ist bereits größtenteils in der Umsetzung.

    Liebe Grüße
    Oliver

Komentar verfassen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.