fbpx

4.Teil der Videoserie: Integration in den Alltag

Jan HönleJeder von uns Maklern hat eine Menge zu tun. Diese  Tätigkeiten den ganzen Tag über, binden unsere ganze Kraft und Energie. Und doch merken wir am Ende des Tages, dass diese Tätigkeiten nicht immer den gewünschten Erfolg bringen.

Irgendwie sind die Kunden „zickiger“ und die Gesellschaften „schwieriger“ geworden. Es wird immer schwerer, den gewünschten Umsatz zu machen. Doch wie begegnen Sie diesen Umständen?

Weiterlesen "4.Teil der Videoserie: Integration in den Alltag"

3.Teil der Videoserie: Kunden und Anfragen ohne Ende!

Jan Hönle
… ja, das wäre doch wunderbar, oder? Doch wie erreichen Sie dies? Und vor allem: Wie erreichen Sie dies automatisiert über Ihre Internetseite? Fragen über Fragen, doch die Lösung naht …

Kunden, Kundeninteresse und Kundennachfrage sind bereits zu Tausenden vorhanden!

Sie müssen es nur schaffen, dort zu sein, wo Ihre (zukünftigen) Kunden diese Anfragen stellen. Was machen Sie, wenn Sie ein Problem haben oder nach einer Lösung im Internet suchen? Richtig: Sie nutzen die Suchmaschine „Google“. Google ist die meistgenutzte Suchmaschine – auch bei Ihren Kunden.

Wenn also Ihre Kunden über Google eine Lösung suchen, dann müssen Sie es schaffen, bei Google dorthin zu kommen, wo Ihre Kunden die Lösung finden – auf die erste Seite bei Google.

Weiterlesen "3.Teil der Videoserie: Kunden und Anfragen ohne Ende!"

2.Teil der Videoserie: So erzeugt Ihre Internetseite einen Kunden-Sog

Jan Hönle

Im  zweiten der Video-Serie zum Online-Verkauf und der Online-Beratung geht es um die Internetseitengestalltung. Doch zunächst möchte ich mich für die positiven Kommentare für das letzte Video bedanken. Es freut mich sehr, wenn die Inhalte für Sie nützlich sind.

Nichts los auf meiner Internetseite …

Kennen Sie das auch? Da hat man eine wirklich tolle Internetseite, doch es passiert nichts. Laut den Analysetools sind zwar Besucher auf der Seite, doch bei Ihnen kommt nichts oder nur sehr wenig an. Weder Abschlüsse noch sonst irgendwelche Reaktionen der Besucher.

Immer wieder habe ich mich gefragt, was mache ich falsch? Habe mit erfolgreichen Internetmarketern gesprochen und vieles ausprobiert. Herausgekommen sind die Erkenntnisse dieses zweiten Videos.

Weiterlesen "2.Teil der Videoserie: So erzeugt Ihre Internetseite einen Kunden-Sog"

Video-Serie zur Online-Beratung und zum Online-Verkauf

Jan Hönle Mein Name ist Jan Hönle. Einige von Ihnen kennen mich bereits aus Seminaren oder von der Network-Convention 2011 in Irland.

Ich zeige Versicherungsmaklern, Versicherungsvermittlern, Baufinanzierungsvermittlern und Finanzdienstleistern wie Sie mit Hilfe von Online-Beratungsmethoden, dem Internetmarketing und dem Netzwerkmarketing einfacher, leichter und effektiver verkaufen können.

Vielleicht kennen Sie das auch …

  • Kunden informieren sich und vergleichen immer mehr über das Internet.
  • Es macht nicht immer Sinn wegen jeder Kleinigkeit gleich zum Kunden zu fahren oder ihn ins Büro zu bestellen.
  • Es wird immer schwieriger Neukunden zu gewinnen.
  • Wie kann mich das Internet bei der Kundengewinnung unterstützen?
  • Durch die ganze Regulierung wird die aktive Verkaufszeit immer weniger.
  • Wie nutze ich die noch verbleibende Verkaufszeit effektiver durch Online-Beratungsmethoden?
  • Wie nutze ich Social Media für den aktiven Verkauf?
  • Wie muss meine Internetseite aussehen, damit sie mich aktiv im Verkauf unterstützt?
  • Videos sind der neue Vertriebskanal im Internetmarketing, doch wie erstelle ich Videos?

Weiterlesen "Video-Serie zur Online-Beratung und zum Online-Verkauf"

Kündigungen an Gesellschaften über das blau direkt System

Vielen wird schon aufgefallen sein, dass dieses Jahr die Beitragsrechnungen durch viele Versicherungsgesellschaften erst sehr spät im Jahr verschickt werden. Dadurch wird das Wechselgeschäft, das sich in den Jahren zuvor über mehrere Monate verteilt hat, auf einen relativ kurzen Zeitraum gedrängt.

Aus diesem Umstand ergibt sich für den Makler die Prämisse, dass er viele Kündigungen, die zum Beispiel aus Beitragserhöhungen resultieren, auf einmal in einem kurzen Zeitraum bearbeiten beziehungsweise verschicken muss.

Ein einfacher und schneller Weg diese Kündigungen zu bearbeiten bietet das blau direkt System über die Vertragsmaske. In jeder Vertragsmaske findet der Makler einen Button „Kündigung“. Hinter diesem Button verbirgt sich ein Werkzeug mit Hilfe dessen man zu festgelegten Ereignissen Kündigungsschreiben erzeugen kann.

Weiterlesen "Kündigungen an Gesellschaften über das blau direkt System"

Mitarbeiterzugänge – Die Vorteile

Haben Sie im Zusammenhang mit blau direkt schon einmal von „Mitarbeiterzugängen“ gehört und wenn ja, was es damit auf sich hat?

Das blau direkt Maklerportal bietet neben der Verwaltung von Untervermittlerstrukturen auch die Möglichkeit für jede Vermittlernummer untergliederte Zugänge zu erstellen. Hierbei ist es auch nicht relevant, ob der Zugang ein Hauptzugang oder ein Untervermittlerzugang ist.

Weiterlesen "Mitarbeiterzugänge – Die Vorteile"

blau direkt WordPress Plugin zum Vergleichsrechner einbinden

Um die Einbindung der Vergleichsrechner in WordPress-Blogs zu vereinfachen, haben wir ein entsprechendes blau direkt WordPress-Plugin programmiert. Nach der Installation und Aktivierung des Plugins in Ihrem WordPress-Blog, finden Sie im Administrationsbereich unter „Einstellungen“ den Schritt „blau direkt“. Hier können Sie Ihre Vermittler-Nummer sowie weitere Einstellungen eintragen und eine Liste der möglichen Platzhalter einsehen. Wenn Sie einen solchen Platzhalter, zB [RECHNER:NAME-DES-RECHNERS], in einem Artikel einsetzen, wird dieser Platzhalter automatisch durch den entsprechenden Vergleichsrechner ersetzt. Zusätzlich kann das Plugin schon Catcher für einige Vergleichsrechner erstellen.

Weiterlesen "blau direkt WordPress Plugin zum Vergleichsrechner einbinden"

QR-Code – Das unbekannte Wesen

Die Nutzung von mobilen Endgeräten hat sich in den letzten Jahren immer stärker in Deutschland verbreitet. Im Markt der mobilen Kommunikationsgeräte bilden die Smartphones mittlerweile den umsatzstärksten Bereich.

Mit diesen „smarten“ Wegbegleitern gehen viele neue interessante Möglichkeiten einher. So werden mittlerweile immer mehr Funktionen, die früher über ein klassisches Notebook erledigt wurden, vom kleinen Helfer getätigt. Das iPhone, AndroidPhone, WindowsPhone, SymbianPhone, Blackberry, … dienen immer mehr als Schaltzentrale im gewerblichen Leben. Das Potential dieser kleinen Helfer wird aber bei weitem nicht ausgereizt.

Weiterlesen "QR-Code – Das unbekannte Wesen"

Website-Management: Die allgemeinen Einstellungen

Eine Website besteht aus viel mehr – zum Teil sehr wichtigen – Einstellungen und Definitionen, als man auf den ersten Blick vielleicht vermuten würde. Viele davon können wir mit unserem Website-Management für Versicherungsmakler bereits vorgeben. Einige andere müssen aber stets individuell von Ihnen definiert werden. Anbei eine kurze Liste mit den wichtigsten Einstellungen, die Sie nach unserer Einrichtung des Website-Managements unbedingt ausfüllen sollten.

Weiterlesen "Website-Management: Die allgemeinen Einstellungen"