Verbesserte AGB's bei blau direkt

blau direkt hat auf Wunsch des Partnerbeirats vor Kurzem ihre AGB’s überarbeitet. In dem Blogbeitrag „Bestandssicherheit bedeutet auch Einnahmesicherheit“ erklären wir, dass Ihre Einnahmesichherheit auch dann gegeben ist, wenn Sie nach dem Ende einer Zusammenarbeit Ihre Bestände in der Verwaltung von blau direkt belassen. Natürlich haben Sie aber auch die Möglichkeit Ihre Bestände in eine Direktvereinbarung oder einem anderen Pool zu übertragen. Wir stimmen in jedem Falle zu!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihre Bestände sind sicher

Bisher stand in unseren AGB’s, dass wir Ihre Bestände nach Wunsch zur Übertragung an Ihre Direktvereinbarungen weitergeben. Genau diesen Punkt haben wir nun überarbeitet. Sie können nun auch Ihre Bestände einem anderen Pool übergeben.

blau direkt erklärt sich mit der jederzeitigen Übernahme des Vertragbestandes durch den Partner in dessen Direktvereinbarungen oder einen Pool seiner Wahl einverstanden.

Haben Sie weitere Anregungen wie wir Ihre Bestände noch sicherer machen können, dann lassen Sie es mich wissen.