BU-Aktionen mit verkürzten Gesundheitsfragen

Versichern Sie Ihre Kunden noch vor der Gesetzesänderung 2015 und profitieren Sie von den derzeitigen BU-Aktionen.

Ich habe Ihnen eine Auswahl an Gesellschaften zusammengestellt, welche Berufsunfähigkeitsschutz mit reduzierter Gesundheitsprüfung anbieten. Hier beträgt zum Beispiel der Abfragezeitraum nur 2 bis 5 Jahre.

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Mehr Informationen

Wichtig! Bitte beachten Sie, dass es u.a. Begrenzungen in der Höhe und des Eintrittsalters gibt. Zudem sind nicht alle Berufsgruppen versicherbar.

Konnte ich Ihr Interesse wecken?

Hier und im Druckstückcenter finden Sie die entsprechenden Antragsformulare für:

 

Bei Fragen stehen mein Team und ich Ihnen gerne zur Verfügung.




6 Kommentare zu “BU-Aktionen mit verkürzten Gesundheitsfragen

  1. Guten morgen,

    danke für die Zusammenfassung! Eine Aufstellung der verschiedenen Aktionen macht immer Sinn, denn im Thema Vorerkrankungen im Zshg. mit Berufsunfähigkeitsversicherungen steckt sowohl viel Arbeit als auch Potential. Hier können wir unseren Interessenten/Kunden einen echten Mehrwert bieten, denn offizielle Bekanntmachungen derartiger Aktionen sind eher selten..
    Hinweis: Die Verlinkungen zu den Antragsformularen passen bis auf die beim Volkswohlbund. Beim Click auf diesen Link gelangt man derzeit auf den normalen Antrag und nicht auf den Aktionsantrag.

    Einen schönen Tag!

    Herzliche Grüße,
    Michael Schreiber

  2. Ich finde den Beitrag toll und hilfreich, doch frage ich mich, in wiefern eine BU-Absicherung von 500€ überhaupt Sinn macht. Klar, es ist ein Aktionsangebot, doch ist es in den meisten Fällen weder bedarfsgerecht, noch hat der Kunde wirklich etwas davon, da die Leistung doch auf evtl. Sozialleistungen angerechnet wird, oder?

  3. @Jan Weidmann
    Das einzelne Paket macht oftmals weniger Sinn-darum ist es ja das schöne, das man die Aktionen auch kombinieren kann. Basler 500 Euro+VWB 500 Euro+Gothaer 1.000 Euro sind wir schon bei 2.000 Euro.

    Zudem haben viele Kunden Altverträge, wo die Absicherungssumme nicht mehr passt-da sind 500 Euro auch eine gute und sinnvolle Ergänzung (je nach Fall).
    Lieber dreimal bei einer BU Aktion ohne Ausschluss drin, als einmal mit Ausschluss Rücken:-). Man muss aber natürlich immer den einzelnen Fall sehen-aber mit diesen Aktionen bekommen oft Personen eine Leistungsstarke BU, welche so nicht möglich wäre.
    Das Dilemma kennt ja wohl jeder, wie schnell ein BU-Versicherer eine Voranfrage und/oder Antrag ablehnt/mit Zuschlag versichert/Ausschlüsse vereinbart.

Komentar verfassen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.