fbpx

Catcher – So fangen Sie Ihre Kunden ein

Einmal auf Ihrer Homepage gelandet müssen Sie Ihren Kunden so schnell wie möglich ins Handeln bringen. Nur ein aktiver Kunde kauft.

Üblicherweise geschieht dies mit sogenannten Catchern. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, was zu einem guten Catcher gehrt und worauf Sie achten müssen.

[jwplayer mediaid=’144′]

Lesen Sie hierzu auch den vorhergehenden Beitrag.
» Websiteaction – Wie machen es die Profis

Den auf dieses Thema folgenden Blog gibt es auch schon!
» Homepage oder Landingpage – Was dient wozu?

6 Kommentare zu “Catcher – So fangen Sie Ihre Kunden ein

  1. Der Anfang ist gemacht! Startseite umgearbeitet und 3 Catcher eingebaut. http://www.1a-versicherungstips.com/index.html

    Bin mir nicht sicher, ob der Info-Text über dem jeweiligen Catcher zu sehr ablenkt. Die Catcher von blau direkt sind da ja eher schlicht gehalten! Deshalb würde ich mich über ein Feedback freuen!

    Die Lorbeeren kann ich aber nicht wirklich für mich allein in Anspruch nehmen. Habe den Tipp von Herrn Pradetto aufgegriffen und einen fachkundigen Azubi von blau direkt angesprochen und absolut ins schwarze getroffen, sehr kompetent und hilfsbereit. Hat sich für ein sehr angemessenes Geld seine Freizeit für mich um die Ohren geschlagen. Absolut TOP. Wer also ebenfalls da Hilfe in Anspruch nehmen möchte ist bei Eugen Volk sehr gut aufgehoben!
    https://www.maklerinfo.biz/neu/mods/static/mitarbeitervorstellung/?show=EV

  2. hallo herr schindler,

    freut mich zu hören, dass sie so aktiv und engagiert den empfehlungen unseres blogs folgen 🙂

    zu ihren catchern:
    ich persönlich denke, die felder „Ihr Geburtsdatum:“ und „Selbsbehalt:“ sind nicht klar genug. was muss ich bei geburtsdatum reinschreiben? „01.02.1970“, „01.02.70“, „02-01-1970“, … je mehr ich dem kunden vorgebe, desto sicherer kann er das formular ausfüllen. und insbesondere bei datums-angaben ist der user die trennung auf 3 felder von vielen anderen anwendungen gewohnt.
    beim selbstbehalt würde ich noch die einheit „EUR“ ergänzen, oder „Euro“ bzw. für mutige „€“.

    technische kleinigkeit: alle verwendeten labels gehen aufs feld von PHV „Ihr Geburtsdatum:“. bei zahnzusatz ist „männlich“ in die nächste zeile gerutscht. (FF 3.6.13)

    die 2 von blau direkt kopierten grafiken überseh ich mal – wir spielen ja im selben team 😉 ich empfehle aber ansonsten, keine web-grafiken von dritten zu kopieren, ohne die lizenzfrage geklärt zu haben.

    mit freundlichen grüßen,

    hannes heilenkötter

Komentar verfassen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.